Selbstamputation à la Kiew

Selbstamputation à la Kiew. / von Peter W. Schulze Die langjährige Donbas-Krise im Herzen Europas gehört inzwischen zur Kategorie Frozen Conflict. Die ukrainische Regierung scheint die abtrünnigen Gebiete nicht wirklich zurück gewinnen zu wollen. Was kommt nach einer Selbstamputation à la Kiew? [...]

Der gestohlene Nationalfeiertag und seine Folgen.

Der gestohlene Nationalfeiertag und seine Folgen. / Von Alexander Rahr Der Tag Russlands wird erst seit 1994 gefeiert und hatte für die Russen bis dato nicht den gleichen Stellenwert wie der Tag des Sieges. Durch die letzten Proteste auf der Twerskaja Straße [...]

Dawai, Dawai! Tauwetter in den deutsch-russischen Handelsbeziehungen.

Dawaj, Dawaj! Tauwetter in den deutsch-russischen Handelsbeziehungen. / Von Dr. Thomas Fasbender Das diesjährige Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg bestätigte grosses Interesse seitens der deutschen Unternehmen am russischen Markt. Nach den Angaben der AHK bleiben die beidseitigen Wirtschaftsbeziehungen trotz 2 stürmischer Sanktionsjahre stabil [...]

Die Weltenlenkerin: Merkel – mächtiger als je zuvor?

Die Weltenlenkerin: Angela Merkel - mächtiger als jemals zuvor? / von Prof. h.c. Dr. Peter W. Schulze Der zivilgesellschaftliche Dialog mit Russland gewinnt an Bedeutung: in Sotschi haben Merkel und Putin die Wichtigkeit des Petersburger Dialogs bereits unterstrichen. Der neue französische Präsident [...]